Kontakt unter www.uscape.de
Kostenloser Versand ab 79€
Besuche USCAPE in Berlin
Schneller Versand
USCAPE CO2 Testflüssigkeit
USCAPE CO2 Dauertestflüssigkeit
     

USCAPE - CO2 Dauertest Testflüssigkeit 20 mg/Liter 30 ml

sichere Bestimmung des CO2 Gehaltes in deinem Aquarium

verwendbar in allen Dauertests

einfach abzulesen

20mg/l: ideal für Aquarien mit Tierbesatz

9,90 € *
Inhalt: 0.03 Liter (330,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandgewicht: 0.06 kg

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage**

Nächster Versand morgen, 18.04.2024
Bestellen Sie bis zum 18.04.2024 - 11:00 Uhr dieses und andere Produkte.
  • U10805
  • 4260522776364
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
Ausverkauft
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
Ausverkauft
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
Mit Hilfe der USCAPE CO2-Testflüssigkeit kannst du ganz einfach den CO2-Gehalt in deinem... mehr
Produktinformationen "USCAPE - CO2 Dauertest Testflüssigkeit 20 mg/Liter 30 ml"

Mit Hilfe der USCAPE CO2-Testflüssigkeit kannst du ganz einfach den CO2-Gehalt in deinem Aquarium kontrollieren. Die Färbung der Indikatorflüssigkeit verändert sich mit der CO2-Konzentration im Wasser. Somit kannst du immer mit einem Blick sehen, welchen CO2-Wert du im Becken hast. 

Warum ist der CO2-Gehalt aber überhaupt so wichtig für dein Aquarium? CO2 ist einer der wichtigsten Zutaten für ein gesundes und optimales Pflanzenwachstum. Ohne diesen Nährstoff fehlt deinen Wasserpflanzen ein wichtiger Bestandteil um eine optimale Photosyntheseleistung aufrecht zu erhalten. Die Pflanzen können somit nicht die ideale Menge an Nährstoffen in deinem Aquarium verbrauchen. Daraus resultiert oft ein langsames Pflanzenwachstum und im schlimmsten Fall eine Algenblüte. Besonders aus dem Aquascaping und der Pflanzenaquaristik ist eine CO2-Düngung nicht mehr wegzudenken.

Ein zu hoher CO2-Gehalt ist aber auch nicht gut - er kann deine Aquarienbewohner vergiften. Daher ist es am besten, wenn du den CO2-Gehalt immer im Auge hast.  

Die USCAPE CO2 -Testflüssigkeit ist auf 20mg CO2 pro Liter Aquariumwasser kalibriert. Dieser Wert ist ideal für Wasserpflanzen, gleichzeitig werden Fische oder Garnelen nicht beeinträchtigt.  

Bedeutung der Farben der Testflüssigkeit 

  • blau = zu wenig CO2 im Aquariumwasser (weniger als 20mg/L)
  • grün = ca. 20mg/l CO2 im Wasser gelöst. Idealer CO2-Wert für Wasserpflanzen, Fische und Garnelen. 
  • gelb = zu hoher CO2-Wert (mehr als 20mg/L). Gefahr für Aquarienbewohner! Bitte reduziere die CO2-Zufuhr. 

Tipp: wenn du ein reines Pflanzenaquarium hast, kann du die CO2-Zufuhr auch so erhöhen, dass der Dauertest eine gelb-grünliche Färbung anzeigt. 

Anwendung

Abhänging von deinem CO2-Dauertest Modell werden 1-3 ml der Testflüssigkeit in die Glasware gefüllt. Die eingebrachte Menge hat jedoch keinen Einfluss auf das Messergebnis.

Um ein genaues Ablesen des CO2-Gehaltes zu ermöglichen, solltest du deinen Dauertest an einer gut sichtbaren Stelle in deinem Aquarium platzieren. Der CO2-Dauertest sollte jedoch nicht direkt über dem CO2-Diffusor angebracht werden, da dies das Testergebnis verfälscht. Ideal ist die gegenüberliegende Seite zum CO2-DIffusor.

Innerhalb von 2-3 Stunden kann nun anhand der Farbe der Testflüssigkeit der CO2-Gehalt in deinem Aquarium abgelesen
werden. Im Anschluss kannst du nun die CO2-Zufuhr langsam angepassen.

Du solltest die Testflüssigkeit im Dauertests alle 2-3 Monaten wechseln. So hältst du eingenaues Messergebnis aufrecht. 

Bitte beachte: der CO2 Dauertest reagiert immer etwas zeitversetzt (1-3 Stunden). Wenn du empfindliche Tiere in deinem Aquarium hast, solltest du Änderungen an der CO2-Zufuhr immer nur vorsichtig vornehmen, und deine Tiere dabei im Auge behalten. 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "USCAPE - CO2 Dauertest Testflüssigkeit 20 mg/Liter 30 ml"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen und Antworten mehr
Hier findest du die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Zuletzt angesehen