Kontakt unter www.uscape.de
Kostenloser Versand ab 79€
Besuche USCAPE in Berlin
Schneller Versand
Vesicularia montagnei | Christmas Moos, Weihnachtsbaum Moos in vitro
Vesicularia montagnei | Christmas Moos, Weihnachtsbaum Moos
Ausgewachsenes Christmas Moos im Aquarium
Christmas Moos im Aquarium
Vesicularia montagnei | Christmas Moos, Weihnachtsbaum Moos im aquarium
Vesicularia montagnei | Christmas Moos, Weihnachtsbaum Moos Macro
Vesicularia montagnei | Christmas Moos, Weihnachtsbaum Moos - in vitro

Vesicularia montagnei | Christmas Moos, Weihnachtsbaum Moos - in vitro

In vitro Qualität - frei von Schnecken, Algen & Pestiziden

Haftet sehr zuverlässig an Dekorationen fest

Wächst hängend und tannenwedelartig (Christmas, erinnert an Weihnachtsbaum)

Verzweigter Wuchs, wirkt sehr natürlich

Auch emers im Wabi-Kusa oder Terrarium sehr attraktiv

USCAPE in vitro Pflanzen aus eigener Produktion in Deutschland

8,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage**

Menge
Stückpreis
ab 1
8,90 € *
ab 2
8,40 € *
-5.6 %
ab 3
7,90 € *
-11.2 %
ab 5
7,40 € *
-16.9 %
Versandgewicht: 0.15 kg

Ausführung (Pflanze):

  • 150924
  • 4260522770072
Vorschau
Variante
Stückpreis
bis
- 17 %
Bestellmenge
in vitro XL - Ø 8,5cm
ab 1
8,90 € *
ab 2
8,40 € *
ab 3
7,90 € *
ab 5
7,40 € *
in vitro - Ø 5,5cm
ab 1
5,90 € *
ab 2
5,60 € *
ab 3
5,30 € *
-17
Populärname Christmas / Weihnachtsbaum Moos Vollständiger wiss. Name... mehr
Produktinformationen "Vesicularia montagnei | Christmas Moos, Weihnachtsbaum Moos - in vitro"

USCAPE Plants in vitro aquarium pflanzen undWasserpflanzen

Populärname Christmas / Weihnachtsbaum Moos
Vollständiger wiss. Name Vesicularia montagnei
Herkunft tropisches Asien
Schwierigkeitsgrad einfach
Verwendung im Aquascaping Aufsitzer, Begrünung von Hardscape
Wachstumsgeschwindigkeit langsam - mittel 
Farbe dunkelgrün - grün 
Wuchshöhe 1 - 5 cm 
Benötigtes Licht wenig - mittel 
Optimaler CO2 Gehalt 20 - 30 mg/l
pH - Wert 5,5 - 7,5
Temperatur  18° - 26°C 
Karbonathärte  0 - 20° dKH 
Gesamthärte  0 - 20° dGH 
Vermehrung Abtrennen von Tochterpflanzen, Zerteilen

 Alles wissenswerte auf einen Blick!

 

Vesicularia montagnei - das Weihnachtsbaummoos für dein Aquarium!

Das mittelgrüne Christmas Moos oder Weihnachtsbaummoos (Vesicularia montagnei) aus Asien hat seinen Namen von den wirklich schönen, flächig dreieckigen Wedeln. Sie fallen durch ihre breite Basis und ihre Symmetrie auf, und sie sehen tatsächlich wie ein kleiner Tannenbaum aus. Christmas Moos wächst nach einiger Zeit auf dem Substrat fest.

Seine dreieckigen mittelgrünen bis dunkelgrünen Triebe wirken im Aquarium sehr natürlich und urwüchsig. Aufgebunden oder aufgeklebt auf Wurzeln und Aquariensteine entfaltet das Wassermoos seine volle Wirkung. Christmas Moos kann auch auf flachen Steinen befestigt werden und gibt dann einen guten Bodendecker für den Vordergrund im Aquarium und Aquascape ab.
Auch mit schwachem Licht hat Christmas Moos keine Probleme, CO2 und Düngergaben sind optional. Mit mehr Licht, einer guten Nährstoffversorgung und CO2 wächst das Moos etwas saftiger und kompakter, auch die Wuchsgeschwindigkeit erhöht sich etwas.
Auch für Garnelenaquarien ist dieses Aquarienmoos eine gute Wahl. In den fein verzweigten Wedeln finden Garnelen immer Biofilme oder Schwebstoffe zum Futtern, und Junggarnelen können sich hier sehr gut verstecken.

Vesicularia montagnei ist ein eher langsam wachsendes, sehr genügsames und pflegeleichtes Aquarienmoos. Die Polster, die Christmas Moos mit der Zeit bildet, kann man mit einer Schere trimmen. So verzweigt sich das Wassermoos noch etwas schöner und wächst etwas dichter. Christmas Moos erreicht im Aquarium eine Höhe von ca. 1-5+ cm. Abgeschnittene Triebe und Fitzel sollten direkt aus dem Aquarium abgesaugt werden, damit man nicht überall kleine Moospolster vorfindet.

Tipp: Die Überwasserform des Christmas Mooses Vesicularia montagnei ist so eindrucksvoll wie die Unterwasserform. Es ist ein tolles Moos für den feuchten Landteil von Paludarien oder auch für ein Wabi Kusa.

Lieferumfang Vesiucularia montagnei | Christmas Moos - in vitro Aquarienmoos

Das Christmas Moos wurde unter Laborbedingungen in einer deutschen Aquakultur in vitro gezogen und ist daher garantiert frei von Schädlingen, Algen, Ungeziefer und Pestiziden. Durch die Verwendung von in vitro Wasserpflanzen kannst du dir sicher sein, keine Schädlinge in dein Aquarium einzuschleppen. Das enthaltene Nährmedium kannst du ganz einfach unter lauwarmen Wasser abspülen und das Moos anschließend in kleine Portionen aufteilen und einpflanzen/aufkleben.

Du erhältst einen in vitro Becher mit 5,5 cm bzw. 8,5 cm Durchmesser. Das enthaltene Moos kannst du nach dem Abspülen separieren und direkt aufbinden oder aufkleben.

Lieferform: in-vitro 5,5cm, in-vitro 8,5cm
max Temp.: bis 26°C
PH bis: 7,0, 7,5
PH ab: 5,5, 6,0, 6,5, 7,0, 7,5
Wasserhärte: hart, mittel, weich
min Temp.: ab 18°C, ab 19°C, ab 20°C, ab 21°C, ab 22°C
Wachstum: mittel
Licht: mittel, wenig
Farbe: dunkelgrün
Schwierigkeitsgrad: einfach
Einsatz: Aufsitzerpflanze
Unser Kommentar zu "Vesicularia montagnei | Christmas Moos, Weihnachtsbaum Moos - in vitro"
Wenn du das Christmas Moos lange nicht trimmst, entwickeln sich lange, tannenwedelartige Triebe, die im Aquarium wie Farnwedel aussehen.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vesicularia montagnei | Christmas Moos, Weihnachtsbaum Moos - in vitro"
10.01.2024

Schöne Struktur im Aquarium

Das Christmas Moos ist ein echter Blickfang. Es kam in ausgezeichneter Qualität und ist ideal, um Strukturen wie Wurzeln oder Steine zu bedecken. Wächst gut und verleiht dem Aquarium eine tolle Atmosphäre. Sehr zufrieden mit meinem Kauf bei Garnelen Guemmer.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen und Antworten mehr
Hier findest du die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Zuletzt angesehen