Kontakt unter www.uscape.de
Kostenloser Versand ab 79€
Besuche USCAPE in Berlin
Schneller Versand
-16
3 verschiedene Juwelorchideen, Macodes | Terrarium - WabiKusa Set
Macodes petola in Torfmoos
Macodes Silver Mine in Torfmoos
3 verschiedene Juwelorchideen, Macodes | Terrarium - WabiKusa Set
3 verschiedene Juwelorchideen, Macodes | Terrarium - WabiKusa Set
3 verschiedene Macodes Juwelorchideen für das Terrarium und Wabi-Kusa
Macodes petola Juwelorchidee im terrarium
Macodes petola Juwelorchidee
Macodes Silver Mine Juwelorchidee
3 verschiedene Juwelorchideen, Macodes | Terrarium - WabiKusa Set
Flaschengarten Bioloark mit Macodes petola Juwelorchidee
Macodes Anoectochilus roxburghii Silver mine im Terrarium / Wabi-Kusa
Macodes Anoectochilus roxburghii im Terrarium von oben fotografiert
3 verschiedene Juwelorchideen, Macodes | Terrarium - WabiKusa Set
Macodes Anoectochilus roxburghii Firebird im Terrarium / Wabi Kusa

3 verschiedene Juwelorchideen, Macodes | Terrarium - WabiKusa Set

3 verschiedene Variationen der Juwelorchidee in einem Set

Enhält Macodes petola, Silver Mine und Firebird

Blattadern schimmern jeweils in Braun-Gold, Weiß-Silber oder feurig-rot

Pflegeleichte Juwelorchideen für das Terrarium, Wabi-Kusa oder die Fensterbank

Aus in-vitro Zucht, frei von Thripsen, Blattläusen und Trauermücken

29,90 € * 35,70 € * (16,25% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandgewicht: 0.6 kg

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage**

Ausführung (Pflanze):

  • GG11151.1
  • 4262395111259
Vorschau
Variante
Preis
Bestellmenge
in vitro - Ø 5,5cm
ab 1
49,90 € *
67,88 € *
in Torfmoos
ab 1
29,90 € *
35,70 € *
-17
-10
-17
Macodes | Juwelorchideen - die hübschen Orchideen für das Wabi-Kusa oder Terrarium im Set... mehr
Produktinformationen "3 verschiedene Juwelorchideen, Macodes | Terrarium - WabiKusa Set"

USCAPE Plants in vitro aquarium pflanzen undWasserpflanzen

Macodes | Juwelorchideen - die hübschen Orchideen für das Wabi-Kusa oder Terrarium im Set

Juwelorchideen machen ihrem Namen alle Ehre: mit ihren schimmernden Blättern und der auffälligen Blattzeichnung sind die Pflanzen der Gattung Macodes ein echter Blickfang im Terrarium und Wabi-Kusa. Die Juwelorchideen stammen ursrpünglich aus den Regenwäldern Süd-Ostasiens und wachsen dort im Schatten der Baumriesen. Dank ihrer geringen Ansprüche und der einfachen Pflege eignen sich Juwelorchideen auch hervorragend für Einsteiger. Mit unserem Macodes Pflanzen-Set holst du dir gleich 3 verschiedene Juwelorchideen in dein Zuhause, die alle inverschiedenen Farben schimmern.

3 verschiedene Juwelorchideen, Macodes | Terrarium - WabiKusa Set

Das Juwelorchideen-Set enthält 3 verschiedene Macodes Variationen, die in ihren Ansprüchen sehr ähnlich sind, aber eine gänzlich andere Blattzeichnung aufweisen.

Macodes petola | Die klassische Juwelorchidee

Die Macodes petola hat dunkelgrüne Blätter, die mit braungoldenen Blattadern durchzogen sind. Diese schimmer im Licht und bieten einen fantastischen Kontrast vor helleren Hintergründen.

Macodes Anoectochilus roxburghii "Skeleton Hybride" | Skelett Juwelorchidee 

Die Skelett Juwelorchidee hat dunkelgrüne Blätter, die von einem dichten Netz gold-silbern schimmernder Blattadern durchzogen sind. Die Farbe erinnert an schimmernde Knochen, was der Skelett Juwelorchidee ihren Namen gibt.

Macodes Anoectochilus roxburghii "Silver Mine" | Silberne Juwelorchidee

Die Silberne Juwelorchidee hat etwas hellere Blätter als ihre beiden Verwandten. Die Blattadern dieser Variation schimmern silbrig. Die Macodes "Silver Mine" wirkt sehr natürlich und kontrastiert sehr toll vor dunklen Hintergründen.


 

Pflege und Ansprüche der Juwelorchideen 

Bewässerung/Gießen

Die Wurzeln der Macodes Anoectochilus roxburghii 'Silver Mine' (weiße kleine Büschel) sollten immer feucht gehalten werden, jedoch nie über längerem Zeitraum einer Staunässe ausgesetzt sein, da sonst die Wurzeln faulen. Dabei kann das Substrat bis zur vollständigen Durchnässung bewässert werden (jedoch keine Staunässe). Zur Kultivierung bieten sich Substrate wie Orchideenstreu oder Torfmoos an. Diese halten das Wasser gut, belüften die Wurzeln und sind sehr nährstoffarm.  

Düngung

Zur Düngung reicht der ins Terrarium oder Paludarium eingebrachte Dünger. Dabei sollte jedoch sorghaft umgegangen werden. Beim Dünger gilt weniger ist mehr. In einer Vase oder Glasgefäß kann nach ca. 6-12 Monaten das erste mal Orchideendünger verwendet werden. Dieser sollte monatlich in sehr geringern Dosierungen erfolgen (ca. 25-50% der Dosierempfehlung).

Standort

Die Macodes Anoectochilus roxburghii 'Silver Mine' sollte an einem hellen Standort, jedoch ohne starke Sommersonne platziert werden. Die Pflanze sollte außerdem nicht dauerhaft unter 15°C gehalten und platziert werden. Eine hohe Luftfeuchtigkeit, wie in einem Terrarium oder Wabi-Kusa ist definitiv von Vorteil. Alternativ kann die Pflanze regelmäßig mit Osmosewasser eingesprüht werden. Die Macodes petola kann in einem entsprechenden Substrat, oder mit Torfmoos aufgebunden kultiviert werden.

Substrat/Erde

Im Terrarium oder Palludarium kann die Pflanze einfach in die hinten angebrachten Filterpads eingesteckt werden, welche mit Moos bedeckt sind. Sollte die Orchidee jedoch einfach in einer Vase oder Glas gehalten werden, empfhielt es sich eine Mischung aus Ochideenrinde, Tongranulat (Blähton, Lavagranulat) und Erde (leicht gedüngte Blumenerde). Ein nährstoffreicher Bodengrund wird von den Juwelorchideen nicht gut vertragen.

Am besten wächst die Juwelorchidee in einem lockeren Substrat aus Orchideenrinde und Spaghnum Moos. Die Luftfeuchtigkeit sollte konstant relativ hoch gehalten werden, das Pflanzgefäß muss aber NICHT verschlossen werden. Dadurch eignet sich die Macodes petola für eine Vielzahl von Kreationen und wird durch ihre unheimlich schöne Blattstruktur - und Färbung alle Blicke auf sich ziehen. 


 

Lieferumfang - Macodes Set

3 x Macodes in vitro 5,5cm: Du erhältst drei 5,5cm in vitro Becher mit 2-4 Ablegern der Juwelorchideen. Die Macodes wurden in einem in vitro Labor unter sterilen Bedingungen gezogen und sind daher frei von Schädlingen wie Milben, Blattläusen oder Thripsen. Somit kannst du dir sicher sein, keine unerwünschten Besucher in dein Terrairum oder deine Wohnung einzuschleppen. 

3 x Macodes in Torfmoos: Du erhältst drei Becher mit jeweils einem Ableger der verschiedenen Juwelorchideen. Das enthaltene Torfmoos kann direkt als "Substrat", oder zum Aufbinden genutzt werden.

Achtung: Es handelt sich nicht um Wasserpflanzen!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "3 verschiedene Juwelorchideen, Macodes | Terrarium - WabiKusa Set"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen und Antworten mehr
Hier findest du die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Zuletzt angesehen