Kontakt unter www.uscape.de
Kostenloser Versand ab 79€
Besuche USCAPE in Berlin
Schneller Versand
-10
Cryptocoryne wendtii "Grün" | Wendts Wasserkelch - in vitro
Cryptocoryne wendtii "Grün" | Wendts Wasserkelch - in vitro
Cryptocoryne wendtii "Grün" | Wendts Wasserkelch - in vitro
     
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Cryptocoryne wendtii "Grün" | Wendts Wasserkelch - in vitro

hellgrüne Blätter

rötliche Blatt-Stiele

mit 8cm klein bleibend

sehr pflegeleicht

5,31 € * 5,90 € * (10% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

leider derzeit ausverkauft

Menge
Stückpreis
ab 1
5,90 € * 5,31 € *
ab 2
5,40 € * 4,86 € *
-8.5 %
ab 3
4,90 € * 4,41 € *
-16.9 %
Versandgewicht: 0.15 kg
Achtung:

10% auf alle Pflanzen, ausgenommen bereits reduzierte Pflanzen. Nur bis zum 17.04.2024.

*1
USCAPESHOP

10% auf alle Pflanzen, ausgenommen bereits reduzierte Pflanzen. Nur bis zum 17.04.2024.

*1 Angebot gültig bis zum 18.04.2024
  • 155010
  • 4260522771253
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
Ausverkauft
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
Bucephalandra broad leaf in vitro 8,5cm Bucephalandra sp. "Broad Leaf"
ab 7,11 € * 7,90 € *
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
Bucephalandra sp. "Kedagang" Bucephalandra sp. "Kedagang" - in vitro
ab 13,41 € * 14,90 € *
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
Ausverkauft
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
Ausverkauft
-10
Rabatt bis 17.4.24
Ausverkauft
-10
Rabatt bis 17.4.24
Phönix Moos auf einem lavastein aufgebunden Fissidens Fontanus | Phoenix Moos
ab 17,91 € * 19,90 € *
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
Ausverkauft
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
-10
Rabatt bis 17.4.24
Ausverkauft
-10
Rabatt bis 17.4.24
Schwierigkeitsgrad: einfach Aquascaping: Vorder- und Mittelgrund Wachstum: mittel Farbe:... mehr
Produktinformationen "Cryptocoryne wendtii "Grün" | Wendts Wasserkelch - in vitro"

Schwierigkeitsgrad: einfach
Aquascaping: Vorder- und Mittelgrund
Wachstum: mittel
Farbe: hellgrün bis grün
Höhe: 15-25cm
Licht: wenig - viel

pH-Wert: 5,0-8,0
Temperatur-Toleranz: 15-30°C
Härte: sehr weich bis hart

Cryptocoryne wendtii "Grün" - eine hübsche Rosettenpflanze für das Aquarium

Mit seinen hübschen hellgrünen Blättern auf den rötlichen Blattstielen erfreut der Grüne Wendtsche Wasserkelch (Cryptocoryne wendtii "Grün") seit langer Zeit Pflanzenliebhaber in der Aquaristik. Die grüne Form von Cryptocoryne wendtii aus Sri Lanka wird ungefähr 8cm hoch und ist dadurch eine wunderschöne klein bleibende Rosettenpflanze für den Vordergrund bis Mittelgrund im Nanoaquarium und Pflanzenaquarium oder Aquascape.

Die Blätter der mittelschnell wachsenden Cryptocoryne sind leicht gewellt und bleiben in allen Altersstufen rein grün. Besonders toll sieht der Grüne Wendtsche Wasserkelch in der Kombination mit braunblättrigen Cryptocorynen oder mit rotlaubigen oder hellgrünen Stängelpflanzen im Aquarium aus.
Die niedrig bleibende Vordergrundpflanze Cryptocoryne wendtii "Grün" ist anspruchslos und braucht kein starkes Licht. Sie wächst auch ohne CO2 Düngung im Aquarium gut, wenngleich sie natürlich unter viel Licht, mit CO2-Düngung und bei regelmäßigen Gaben von Aquarien Flüssigdünger oder Düngekugeln im Boden zwischen ihren Wurzeln noch kompakter wächst und intensivere Blattfarben ausbildet.

Cryptocoryne wendtii "Grün" treibt an der Wurzelbasis kurze Ausläufer mit Tochterpflanzen aus. Trennt man sie nicht ab, werden die Pflanzengruppe schön kompakt und gehen attraktiv in die Breite. Pflanzt man die Tochterpflanzen neu, kann man die attraktive Aquarienpflanze dadurch sehr einfach vermehren.
Werden sehr alte Blätter der Zeit unansehnlich oder wachsen einzelne Blätter zu hoch, kann man sie mit einer scharfen langen Aquascaping-Schere unmittelbar über der Wurzelbasis abschneiden.

Tipp: Verändern sich die Wasserwerte stark, kann der Grüne Wendtsche Wasserkelch mit der sogenannten Cryptocorynenschmelze reagieren. Die nicht angepassten Blätter sterben ab, die Pflanze treibt dann neu aus. Die Umstellung wird für die Cryptocoryne einfacher, wenn man die alten Blätter vor dem Einpflanzen einen bis zwei Zentimeter über der Wurzelbasis abschneidet. Schnell kommt dann der Neuaustrieb, und die Pflanze sieht bald wieder gut aus.

in vitro Cryptocoryne wendtii grün, Wendts Wasserkelch, grün

Cryptocoryne wendtii grün wurde unter Laborbedingungen in einer Aquakultur in vitro gezogen und ist daher garantiert frei von Schädlingen, Algen, Ungeziefer und Pestiziden.

Lieferform: in-vitro 5,5cm
min Temp.: ab 15°C
PH ab: 5,5, 6,5, 7,5
Wasserhärte: hart, mittel, weich
max Temp.: bis 26°C
Wachstum: mittel
Einsatz: Mittelgrund, Vordergrund
Licht: mittel, viel, wenig
Farbe: grün, hellgrün
Schwierigkeitsgrad: einfach
PH bis: 7,5
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Cryptocoryne wendtii "Grün" | Wendts Wasserkelch - in vitro"
28.01.2022

wächst langsam

Also ich muss sagen, mein Moos wächst teilweise schneller, aber gut schaut sie aus und wird nicht zu groß. Hat ne Weile gebraucht um sich umzustellen, aber jetzt ist alles schick. Lieferung top.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen und Antworten mehr
Hier findest du die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Zuletzt angesehen